Crashkurs Qualitätsbeauftragte/r

Zertifikats-Lehrgang (Crashkurs)
Qualitätsbeauftragte*r - Modul 1
Qualitäts-Manager*in - Modul 2
Qualitäts-Auditor*in intern - Modul 3

Kursart

Als Einzel-Seminar oder Kombi-Seminar buchbar

(Qualitätsbeauftragte*r, Qualitätsmanager*in,  Interne/r Qualitätsauditor*in)

Schulungsumfang

Der Kurs-Umfang „Qualitätsbeauftragte*r (QB)“ umfasst 80 UE (Unterrichtseinheiten)

Der Kurs-Umfang „Qualitäts-Manager*in (QM)“ umfasst 60 UE.

Der Kurs „Qualitäts-Auditor*in intern (QAi)“ umfasst 60 UE.

Kontext

Der/die Qualitätsbeauftragte kennt und versteht die Anforderungen bezüglich der Einführung bzw. Weiterentwicklung eines QM-Systems in seiner/ihrer Einrichtung. Er/sie unterstützt ihre sogenannte „oberste Leitung“ (in der Regel die Geschäftsführung) in allen Angelegenheiten rund um die Themen, zu denen diese „Führung und Verpflichtung“ zeigen muss, beispielsweise:

  • Rechenschaftspflicht zur Wirksamkeit des QM-Systems ablegen,
  • Anforderungen aus dem QM-Modell in die Prozesse integrieren
  • Prozessorientierten Ansatz und risikobasiertes Denken fördern;
  • Bedeutung der Wichtigkeit des QM-Systems vermitteln;
  • Personen zur Wirksamkeit des QM-Systems unterstützen;
  • Verbesserung fördern;

Wenn Sie sich das zutrauen, bereits Berufserfahrung haben und mit qualitätsbezogene Tätigkeiten vertraut sind, dann ist diese Weiterbildung genau das richtige für Sie.

Sie können diese Weiterbildung nutzen,

  • um einen besseren Durchblick zu bekommen,
  • um gleich drei Weiterbildungen in kürzester Zeit abzuschließen und
  • um sich mit Ihrem Zertifikat weitere Karrieretüren zu öffnen.
Zielgruppe

Führungskräfte und Projektleiter, die Qualitätsmanagementsysteme prozessorientiert gestalten und weiterentwickeln;

Das Besondere an dieser Weiterbildung:

  • Kleiner Teilnehmerkreis (5-8 Personen)
  • Gemeinsame Branche Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen
  • Wenig Präsenzzeiten (je Kurs nur 1 Präsenztag)
  • Bereitschaft zu umfangreichen Selbstlernzeiten
Referentin
Nächster Kurs

14.01.2023 – 04.03.2023

Lernform/ Termine
  1. Lernplattform Moodle: Start 14.01.2023
  2. Live-Online-Seminar per Zoom:       18.+19.02.2023 und 25.+26.02.2023
  3. Projektarbeit: 27.02.-01.03.2023
  4. Präsenz-Unterricht (Ort in TN-Nähe): 04.03.2023

      Prüfung: „QB“ am 04.03.2023;

Schulungsort

Online-Zoom und Präsenz-Seminar in TN-Nähe;
Als Inhouse-Veranstaltung bei Ihnen im Unternehmen

Weitere Informationen
Seminargebühr (inkl. USt und Tagungsgebühr)
928,20 EUR für QB (inkl. USt)
10 % Preisnachlass bei Buchung Gesamtpaket (QB+QM+QAi)
Anmeldung
bis 10.12.2022 im Shop oder per Mail
10% Frühbucher bei Anmeldung bis 12.11.2022
Am Angebot interressiert, aber zu diesem Zeitpunkt keine Zeit?

Kein Problem! Der nächste Kurs findet in 2024 statt. Wir setzen Sie gerne auf die Interessenten-Liste.